Konzept
Für Jugendliche
Für Eltern
Ausbildung
Regionen
Verein
Spenden
Veranstaltungen
Links
 

Ausbildung


 Auf deinem Facebook-Profil veröffentlichen. | Diese Seite twittern. | Druckversion

Ausbildung zur Kursleiterin / zum Kursleiter

In einem 6-tägigen Seminar, das 50 Lektionen umfasst, wird die Fachkompetenz Erwachsener in der Sexualthematik erweitert und werden die pädagogischen Inhalte und Grundsätze des TeenSTAR-Programms vermittelt.

Die Ausbildung kann mit einem Zertifikat (mündliche, schriftliche und praktische Prüfung) nach den Richtlinien von TeenSTAR abgeschlossen werden. Ebenfalls notwendig für das Erwerben des Zertifikats ist eine Mentoratszeit, in welcher ein Kurs mit Jugendlichen durchgeführt und von einer ausgebildeten TeenSTAR-Person begleitet wird. Dieses Zertifikat ist Voraussetzung für die Arbeit mit Jugendlichen.

Das TeenSTAR-Ausbildungsseminar richtet sich an Frauen und Männer, welche später Kurse mit Jugendlichen durchführen. Es besteht jedoch keine Verpflichtung dazu.

KursleiterInnen, die das Zertifikat erworben haben, müssen sich regelmässig weiterbilden, um Jugendliche unterrichten zu können.

Ausbildungsflyer herunterladen (pdf)

Seminar Villmergen - Winter 2018
Ausbildungsdaten:
1. Teil: Sa-So, 27.-28. Januar 2018
2. Teil: Sa-So, 3.-4. Februar 2018
3. Teil: Sa-So, 17.-18. Februar 2018
Ausbildungsort: Kirchgemeindehaus Villmergen/AG
Kurskosten inkl. Material (exkl. Kost und Logis): CHF 700.– (für Studenten/Lehrlinge CHF 600.–)

Seminar Quarten/Baar - Winter 2018
Ausbildungsdatum:
1. Teil: Fr, 19. Januar bis So, 21. Januar 2018
2. Teil: Sa, 24. Februar bis Mo, 26. Februar 2018
Ausbildungsort: Quarten/SG (Teil 1) und Baar/ZG (Teil 2)
Kurskosten inkl. Material (exkl. Kost und Logis): CHF 700.– (für Studenten/Lehrlinge CHF 600.–)

Anmeldeformular (pdf)

Würden Sie gerne das TeenSTAR-Seminar besuchen, finden aber kein aktuelles Datum? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihr E-Mail.

 
 
Home
Kontakt

 

 ParentSTAR

 

français
  italiano
 
         
 
Ich finde, dass alle Jugendlichen die Möglichkeit erhalten sollten, einen TeenSTAR-Kurs zu besuchen. (Johanna)